Ernährung - kleines heuhotel

Direkt zum Seiteninhalt

Ernährung

MEERSCHWEINCHEN > Infos
Neben frischem Wasser  und gutem Heu füttere ich Agrobs Alpengrün Müsli Getreidefrei (Pferdefutter) gemischt mit Berkels Meerschweinchenfutter. Um Durchfälle etc. zu vermeiden, bekommt Ihr Meerschweinchen davon etwas mit. Ich empfehle die Fütterung mit einem hohen Rohfaseranteil, einen geringen Stärkegehalt und frei von Farb-und Zuckerzusätzen auszuwählen. Eine Futterumstellung sollten langsam durchgeführt werden. Grundregeln: frisches Heu und Wasser sollte immer zur freien Verfügung stehen. Um Erkrankungen vorzubeugen (z.B. Zahnfehlstellungen), muss Kraftfutter immer in Maßen gefüttert werden. Grünfutter wie Gras, Möhren & Fenchel sind dem Kleinen bereits bekannt und werden immer gerne genommen.
Zurück zum Seiteninhalt